Terminvereinbarung unter 0152 0234 7893

Andrea Brockmann

Heilpraktikerin – Lebensbegleiterin

 

Ich begleite dich, wenn der Schmerz deinen Körper oder deine Seele gefangen hält. 

Ich begleite dich, wenn du jemanden brauchst, der dich als ganzen Menschen sieht und bei dem du sein kannst.

Ich begleite dich, wenn du jemanden brauchst, der dich auf deinem Weg zu mehr Lebensqualität unterstützen soll.     

     

Aus dem Schmerz zu neuer Lebensfreude!

 

Für die Begleitung nehme ich mir die Zeit, die du brauchst und werde schauen, was du gerade jetzt benötigst.

  • gute Gespräche
  • den Schmerz von allen Seiten betrachten um die Ursachen zu erkennen
  • TCM Traditionelle Chinesische Medizin
  • Akupunktur
  • Schmerztherapie
  • Tai Chi und Qi Gong Kurse

                 

„Jeder Mensch hat irgendwann einmal Schmerzen und meistens gehen  sie nach kurzer Zeit von alleine wieder weg.

Was aber tun, wenn der Schmerz ein Dauergast wird?

Die einfachste Lösung – Schmerzmittel- erhält zwar die Funktionalität des Körpers, hat aber gewaltige Nebenwirkungen, führt zu Begleiterkrankungen und vor allen Dingen, sie beseitigt die Ursache nicht.

Hier setzt das ganzheitliche Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin an.

Die Ursachen für den Schmerz werden aufgedeckt und können dadurch behandelt werden.

Die verwendeten Methoden werden dabei individuell auf die Bedürfnisse des Patienten angepasst.

Zum Einsatz kommen hierbei

  •  die Stimulation von Akupunkturpunkten über Nadelung oder Lasertherapie,
  • der Ausgleich von Ungleichgewichten über Kräuterpräparate
  • schmackhafte Ernährungsempfehlungen
  • kleine Übungen aus dem Qi Gong.“
Was erwartet Dich, wenn Du zu mir kommen?
 
Die Erstanamnese:
Die Voraussetzung für eine Behandlung ist immer eine umfangreiche Diagnostik auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Diese setzt sich zusammen aus:
Zungendiagnostik: Gibt den allgemeinen Zustand an, zeigt die grobe Richtung des Ungleichgewichts im Körper auf.
Pulsdiagnostik: Getastet wird der Allgemeinpuls auf beiden Armen. Gibt weitere Hinweise auf den aktuellen Zustand, reagiert schneller auf äußere Einflüsse als die Zunge.
Auswertung des Anamnesebogens: Diesen sende ich Dir, wenn möglich, vorab per E-Mail zu, damit Du ihn in Ruhe ausfüllen kannst.
Ausführliches Gespräch: Hier versuche ich die Gründe für die Beschwerden aufzudecken, erläutere Befund und Therapie und bin für Fragen oder
Wünsche offen.
Danach folgt die eigentliche Behandlung, für die Du dich auf die bequeme Behandlungsliege begibst.
Bei einer Akupunkturbehandlung bleiben die Nadeln ca. 20 Minuten im Körper, während dieser Zeit bleibe ich selbstverständlich bei Dir.
Du hast dadurch die Gelegenheit Fragen zu stellen oder weitere Maßnahmen mit mir zu besprechen.
Die Kräuterpräparate, die die Therapie unterstützen werde ich für Dich bestellen und Dir beim nächsten Termin aushändigen.
Bitte plane für den ersten Termin 1.5 -2 Stunden Zeit ein.
Folgebehandlung: i.d.R nach einer Woche
Zunächst befrage ich Dich nach Reaktionen auf die bisherige Behandlung und nach der aktuellen Situation.
Wenn keine akuten Beschwerden (plötzliche Schmerzschübe, beginnende Erkältung, außergewöhnliche Belastungen, etc.) vorliegen, überprüfe ich wieder Puls und Zunge und führe die begonnene Therapie fort.
Du hast dann die Möglichkeit dich bei leiser Musik zu entspannen.
Bitte plane für die Folgetermine 45 Minuten Zeit ein.
Deine Investition in mehr Lebensqualität
richtet sich nach Art und Umfang der angebotenen Leistung. Näheres erfährst du  hier.
Kostenloser Extraservice:
Zusendung von Rezepten, Buchvorschlägen oder kleinen Übungen per E-Mail
Nur nichts verpassen! – Sichere Dir unsere neuen Impulse per E-Mail.