Der Taiji-Fitnessstab

Diese Übungsreihe ist durch die Verwendung eines Stabes (handelsüblicher Besenstiel 2,5 cm) etwas anspruchsvoller als andere Formen.
Sie zeichnet sich durch eine fließende Eleganz aus und legt viel Wert auf die Längsachsenrotation, die im Alltag leider zu kurz kommt.
Der Körper wird wieder geschmeidig und beweglich, die Körperenergien kommen wieder in den Fluss.
Die einzelnen Übungen:
Grundstellung
1. Der Bootsmann schwingt das Ruder
2. Das kleine Boot fährt langsam
3. Das Lotosblatt schwingt im Wind
4. Der Schiffer treidelt am Tau
5. Der Zauberstab befriedet das Meer
6. Der Golddrache wedelt mit dem Schwanz
7. Auf Schatzsuche ins Meer tauchen
8. Rückkehr des Qi zum Dantian