Innere Ruhe und Gelassenheit, nicht dran zu denken?

Anscheinend sind heute alle gestresst und genervt und anscheinend liegt es immer an den anderen, am Job, an der Doppelbelastung und an der heutigen Zeit.

Was kann man schon dagegen tun?

Natürlich gibt es einen riesigen Haufen Ratschläge gegen Stress, die du wahrscheinlich auch schon gelesen oder gehört hast.  Da geht es um Meditation, Organisation, positives Denken, Entspannung, Ernährung und, und, und…

Wo soll man anfangen?

Wir haben einige hilfreiche und erprobte Tools für dich zusammen gestellt.

Auch für dich ist etwas dabei, um Schritt für Schritt mehr innere Ruhe und Gelassenheit in dein Leben zu bringen. Du kannst erfahren wie wohltuend es sein kann, Gedanken und Gefühle zu beruhigen, den inneren Kritiker zu beruhigen und den Weg zu dir selbst zu finden.

Aber zunächst gilt: Je einfacher, desto besser!

Fünf einfach umsetzbare Schritte zu mehr innerer Ruhe.

Komm mache die ersten Schritte!

Dienstag,  21. Januar 2020, 18.00- 19.30 Uhr oder am

Sonntag,  19. Januar 2020, 10.00 – 11.30 Uhr

Ich freue mich mit dir zu gehen

Birgit Huhmann