Das Jahr neigt sich zu Ende. Nehmen wir uns doch mal eine Stunde Zeit, zurück zu schauen, persönlich zu reflektieren, was war und was bleibt übrig?

Es tut gut, sich die kleinen und großen Momente noch einmal in Erinnerung zu rufen und sich mal bewusst zu machen, wie reichhaltig diese Jahr war.

Wer oder was hat mein Leben bereichert? Was hat mich weiter gebracht? Was war gut was war nicht gut?

Wir können Einsichten gewinnen, die wir für das kommende Jahr nutzen können. Wir können erkennen, was wir mitnehmen oder was wir loslassen möchten. So können wir gestärkt in den Jahresabschluss gehen und uns auf das Neue freuen.

Diese Impuls-Stunde bietet Raum und Zeit für eine persönliche Rückschau mit meditativen Momenten und Denkanstößen in entspannter und  ruhiger Atmosphäre